Wirtschaftsprüfung

Wirtschaftsprüfung ist zunächst Jahresabschlussprüfung, geht aber weit darüber hinaus. Bei der Abschlussprüfung stellen sich vielfach Fragen aus handelsrechtlichen und zivilrechtlichen Zusammenhängen, so dass auch da unser interdisziplinärer Ansatz wichtig sein kann.

Betriebswirtschaftliche Prüfungen insbesondere von Kosten- und Leistungsrechnungen der Unternehmen, die ihre Entgelte wegen monopolartiger Strukturen nach gesetzlichen Rahmenbedingungen kalkulieren müssen, sind oft komplex und aufwändig, aber auch von erheblicher Bedeutung für die tatsächliche finanzielle Belastung der Kostenträger. Darüber hinaus erfordert manchmal auch die allgemeine betriebswirtschaftliche Beratung in besonderem Maße das Erfahrungswissen des Wirtschaftsprüfers.